Digitaler Ausstellungsguide Lavier/Fumetto

Für die Ausstellung von Bertrand Lavier im Rahmen des Fumetto Comix-Festivals im Kunstmuseum Luzern hat grafisk gemeinsam mit Till Lauer einen digitalen Ausstellungsguide umgesetzt. Dieser ermöglicht es den Besuchern, mit ihrem Smartphone oder Tablet Hintergrundinformationen zu den Werken aufzurufen und sich so intensiver mit den Werken sowie dem Künstler auseinanderzusetzen.

Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto
Digitaler Ausstellungsguide Fumetto

Die Ausstellung

«Mickey und Minnie Mouse besuchen eine zeitgenössische Kunstausstellung – der Comic von Walt Disney aus dem Jahr 1977 ist Ausgangspunkt für Bertrand Laviers Walt Disney Productions. 1984 begann er die Geschichte, bei der Mickey und Minnie auch noch zwei Morde aufklären, in Bilder, Skulpturen und Installationen zu überführen. Die fiktive Comic-Kunst, die an die abstrakten Werke Hans Arps erinnert, wird so von Bertrand Lavier aus der Sphäre der Popkultur herausgelöst und zum Gegenstand der hohen Kunst erhoben.»1

1Kunstmuseum Luzern

Das Projekt

Auftraggeber

Fumetto - Int. Comix-Festival Luzern

Zusammenarbeit

Screen-Design: Till Lauer

Projektumfang

Digitaler Ausstellungsguide für Smartphones & Tablets

Fertigstellung

April 2017